Unsere Umgebung

Die Perle des Ammerlandes – das Zwischenahner Meer – prägt die Landschaft Bad Zwischenahns.
Wassersportler, Naturliebhaber und Individualisten können ihren Urlaub hier in vollen Zügen genießen, denn das Freizeitprogramm in Bad Zwischenahn ist vielfältig!

Vom Spazierengehen am Zwischenahner Meer, vielfältigen attraktiven Radfahrrouten, dem Wellenbad oder Bootsfahrten – hier finden Sie immer vielfältige Ausflugsmöglichkeiten für Ihren Aufenthalt im Sommer, Frühling, Herbst und Winter.

Auch das Shoppingherz schlägt in Bad Zwischenahn höher.
Persönlich geführte kleine Boutiquen, Galerien, Geschäfte mit regionalen Produkten – alle freuen sich auf Sie.
Sogar an den meisten Sonntagen im Jahr öffnen die Zwischenahner ihre Geschäfte.

Ein Privileg, das Bad Zwischenahn durch den Status als Kurort seinen Gästen und Einheimischen bieten kann.

   Ein großes Angebot interessanter Ausflugsziele in und um Bad Zwischenahn erwartet Sie ebenfalls.

In Bad Zwischenahn

Park der Gärten
Kurpark
Museumsdorf
Wassersport (Segeln, Surfen usw.)
Ausflugsfahrten mit der weissen Flotte
Wellenbad am Meer
Golfplatz Bad Zwischenahn
Verschiedene regionale Museen
TORA RYU – Kampfkunst in Bad Zwischenahn 
Minigolf am Meer
Spielbank

 

 

 

Umgebung Bad Zwischenahn

Ostfriesische Inseln
Ostfriesland
Ammerland
Oldenburg in Oldenburg
Bremen
Jever
Emden
Leer
Greetsiel
Neuharlingersiel
Carolinensiel
Howiek
Golfplätze: Wiesmoor, Rastede, Oldenburg, Hatten